Wildlife-Fotografie ist meine Leidenschaft


Die Fotografie hat meine Sicht auf die Tiere und ihren Lebensraum für immer verändert. Gute Wildtier-Bilder sind nur möglich, wenn sich der Fotograf mit dem Verhalten der Tiere auseinandersetzt. Dadurch wächst das Wissen über die Natur und das Interpretieren von Beobachtungen wird spannender.
Nach jeder Safari kehren wir etwas demütiger zurück und staunen über das perfekte Gleichgewicht in den grossen Nationalparks in Afrika. Überall dort, wo Menschen eingreifen durch Wilderei, Trophäenjagd oder Einengung des Lebensraums gerät das Ökosystem aus den Fugen und bleibt über Jahrzehnte beschädigt.

Neueste Galerien


Februar und März 2020 verbrachten wir in Südafrika und Namibia. Speziell waren die intensiven Regenfälle, welche die Natur regelrecht zum Explodieren brachten. Die sonst roten Kalahari-Dünen waren mit saftigem Gras und farbigen Blumen überwachsen. Anfang April sassen wir fast zwei Wochen im harten Lockdown in Franschhoek fest, bevor wir am 9. April mit einem EDA-Charterflug wieder zurück in die Schweiz fliegen konnten.

Neueste Blogs


Die Geschichten hinter den Bildern sind hier zu finden. Erfahre mehr über unsere Safari-Routen, die Camps, Lodges und tierischen Begegnungen.

Neueste Videos


Die aktuellsten Videos von Doris über unsere Safari im Kgalagadi Transfrontier Park und in Namibia im Februar/März 2020 sind hier zu finden. Erfahre mehr über die Safari-Highlights.